Datalogic AV500

Schneller sortieren mit dem neuen Imager – AV500™ von Datalogic

Der neue 2D-Imager AV500von Datalogic wurde speziell für Sortieranwendungen entwickelt. Da er alle Förderbandgrößen abdeckt ist er die ideale Lösung für Hochgeschwindigkeits-Applikationen in verschiedenen Umgebungen. So kann er sowohl im E-Commerce, in der Post-/Paketsortierung und für das Gepäckhandling im Flughafenbereich eingesetzt werden.

Für KEP’s, E-Commerce-Unternehmen und Flughäfen ist die schnelle und sichere Sortierung bei variierenden Objektgrößen, heute die größte Herausforderung. Um diese Art von Anwendungen mit Flexibilität und Zuverlässigkeit zu lösen wurde der AV500 mit einem dynamischen Autofokus und einer innovativen optischen Technologie ausgestattet. Damit auch beschädigte Codes und Codes unter Plastik schnell erfasst werden verfügt der Imager über eine innovative Lesetechnologie. Diese sorgt dafür, dass Anwender, die bislang traditionelle 2D-Imager Lösungen einsetzten, ihr Durchsatzvolumen um bis zu 50% steigern können.

Der AV500 ist mit neuester Technologie ausgestattet: hochauflösendem 5 MP CMOS Sensor, Bilderfassung bis zu 32 Frames pro Sekunde, dynamischem, sequentiellem oder anpassbarem Fokus und optionaler Linsenausstattung. Damit auch manuelle Erfassungsprozesse anwenderfreundlich und schnell erfolgen, bietet der Imager die Möglichkeit einer konstanten Frame-Erkennung. Das bedeutet, dass eine Beeinträchtigung des Anwenders durch weißes oder rotes Blinklicht entfällt. Außerdem wird die erfolgreiche Lesung des Codes, dank patentierter “Green Spot” Technologie direkt auf dem Code angezeigt.

Um System Produktivität und Verfolgbarkeit zu garantieren kommt die Datalogic PACTRACK™ Software zum Einsatz. Sie ermöglicht bei minimalem Paketabstand die Erfassung von mehreren Paketen und Barcodes in einem Bild und deren korrekte Zuordnung zum passenden Paket.

Über Ethernet IP haben Kunden zusätzlich die Möglichkeit alle Bilder des AV500 Imagers über ein Remote-System zu verwalten. Für die einfache Installation und Konfiguration sorgen eine multi-linguale, Browser basierende, HTML Webserver Schnittstelle und integrierte Laser-Zieleinrichtungen. Ideal für OCR-Anwendungen ist der Hochgeschwindigkeits-GigE-Port. Er speichert und überträgt Bilder ohne dabei Leseraten oder Datenerfassungsprozesse zu beeinträchtigen.

Da die AV500 Imager reibungslos mit anderen Datalogic high-performance Scannern integriert werden können, lassen sich auch leistungsstarke Hybrid Lösungen aufbauen. Damit ist der AV500 auch die passende Lösung für Waagen und Scansysteme in Hochgeschwindigkeits-Anlagen und automatisierten Gepäck Managementsystemen.

Datenblatt: AV500-Introduction